Zwei Jahre nach Feuerwehr-Großeinsatz: Wieder die gleiche Chose!

Kategorie: VG Sobernheim, Bad Sobernheim, Lokale News an Nahe und Glan

 

Kartonagen geraten in Brand - Feuerwehreinsatz an der Westtangente um Mitternacht!

SmileyAm Mittwoch, Buß- und Bettag, 17. November 2010, fast genau zwei Jahre nach dem Großbrand von 2008 ist erneut gegen 24 Uhr ein Brand auf dem Gelände der Firma Polymer in der Haystraße gemeldet worden. Vor Ort wurde nach Polizeiangaben festgestellt, dass im Bereich eines Warenlagers Kartonagen in Brand geraten waren. Die Feuerwehr Bad Sobernheim, die mit 18 Mann und ihrem im Mai 2010 in Dienst gestellten „Schnellangriffsfahrzeug" im Einsatz war, konnte das Feuer schnell löschen, bevor ein Gebäude zu Schaden kam. Personen wurden nicht verletzt. Die Brandursache steht noch nicht fest. Die Ermittlungen dauern noch an, so die Kirner Polizei. Bekanntlich kam es 2008 an gleicher Stelle zu einem Brand mit Millionenschaden. Polizisten wurden seinerzeit vom Geschäftsführer angewiesen, Pressevertreter des Grundstückes zu verweisen.
 


Großbrand 2008 mit...

..viel Schaum bekämpft

Im Mai 2010 feierliche Übergabe an Stadt