Domberg Bad Sobernheim: 60 Jahre LSV RLP-Außenlandung in Staudernheim

Kategorie: Bad Sobernheim, Staudernheim, Lokale News an Nahe und Glan

 

Bad Sobernheim Fotos unten anklicken Im Juni feierte der am 18. Februar 1951 gegründete Luftsportverband Rheinland-Pfalz auf dem Bad Sobernheimer Domberg mit großen Festakt und Rahmenprogramm seinen 60. Geburtstag. Hier wird die gesamte überbetriebliche Ausbildung des Landes koordiniert, hier befinden sich direkt am Flugplatz optimale Räumlichkeiten, moderne Tagungsräume und mit 32 Betten und komplett eingerichteter Küche auch ideale Unterkünfte. Nicht zuletzt deshalb sei „der Domberg im ganzen Land sehr beliebt und gut ausgebucht“, sagte LSV-Geschäftsführer Carl Otto Weßel. Mit Jonas Weinkauff, Max Kries und David Wintringer trainierten drei junge Piloten vom Aero Club Pirmasens mit 22 weiteren Teilnehmern aus mehreren Bundesländern auf dem Domberg, um an den Juniorenqualifikationen in Bad Sobernheim teil zu nehmen. Hier nutzte der Nachwuchs seine Chance, um sich für die Deutsche Meisterschaft der Junioren zu qualifizieren. Der Wettbewerb war von gutem Flugwetter verwöhnt und Mitte Juli zu Ende. Die Jugendlichen erlebten abis zu einer Außenlandung in Staudernheim allerhand. Life konnte und kann man auf der stündlich aktualisierten Internetseite verfolgen, was ansteht, wer über den Domberg in die Felkestadt einschwebt und was die nächsten Termine sind.

>>> www.jmrlp2011.de   >>oder WWW.LSVRp.de


Segelflugtraining

klasse Anlage

Reger Flugbetrieb

Domberg

Motorschrauber