SPD-Ehrenbrief für Günter Heinrich

Kategorie: Personenportrait

 

Günter Heinrich aus Monzingen ist Träger der Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz, ihm wurde die Verdienstplakette der VG sowie der Ortsgemeinde Monzingen überreicht. Mitglied der SPD ist der Monzinger seit 1964, 37 Jahre lang war er seit 1980 im Ortsverein Kassierer und ab 1990 fast 20 Jahre im Gemeindeverband. Von 1964 bis 1969 und dann wieder von 1974 bis 1989 war er Mitglied des Ortsgemeinderates Monzingen und dort im Rechnungsprüfungsausschuss und im Finanzausschuss tätig. In drei Legislaturperioden ab 1984 war Günter Heinrich Mitglied des VG-Rates, des Hauptausschusses und Rechnungsprüfungsausschuss, Stellvertreter im Werksausschuss, Mitglied im Wirtschaftsförderungsausschuss und von 1986 bis 1994 im VG-Rat stellvertretender Fraktionsvorsitzender. Der 72-jährige dreifache Familienvater ist mit Ehefrau Doris verheiratet und war von 1962 bis 2003 beim Finanzamt als Amtsrat und Außenprüfer tätig. „Aber ich kann heute noch überall hinkommen“, schmunzelte der Monzinger, dessen Hobby neben der Familie das Kegeln ist. (November 2010).