DLRG- OG Kirn bildet 20 Nachwuchshelfer aus - Spaß im Lehrschwimmbecken

Kategorie: Kirn, Blaulicht, Lokale News an Nahe und Glan, Sport

 

Bilder anklicken: Kirn. Zum „Grundlehrgang für Helferinnen und Helfer“ des DLRG-Landesverbandes und des Bezirksverbands Nahe-Hunsrück im Kleinkinderschwimmen kamen 20 Teilnehmer nach Kirn, die im Feuerwehrhaus auf der Kiesel und im Lehrschwimmbecken der Turnhalle am Gymnasium ideale Bedingungen vorfanden.

Zunächst stand Grundsätzliches zur Helfertätigkeit, der Umgang und die Lernfähigkeit eines Kindes, die Aufsicht und Sorgfaltspflicht wie die Theorie zur Wasserarbeit auf dem Stundenplan. Referenten waren der Pfarrer im Ruhestand Rainer Vogt sowie das Idar-Obersteiner „Ü-70-Urgestein“ der DLRG, Alfred Stößel. Im Lehrschwimmbecken ging es praxisbezogen ins kühle Nass: Aktive Wasserarbeit wurde dabei als Bestandteil der Ausbildung von den Teilnehmern erwartet, und so hatten die Erzieherinnen und Mitarbeiter auf Leitungsebene ihre helle Freude beim spielerischen Lernen. Neben der Wassergewöhnung, dem Auftrieb- und der Wassergewandtheit stand die Belastbarkeit des kindlichen Organismus im Fokus der Ausbildung. Bezirksarzt Jürgen Adler erläuterte die medizinischen Aspekte, versicherungstechnische Fragen oder Abläufe im Vereins- und Leitungswesen wurden ebenfalls thematisiert.

Die Kirner DLRG-Ortsgruppe um Vorsitzenden Bernd Becking zählt um die 120 Mitglieder und hatte am Samstagabend Jahreshauptversammlung. Seit 1975 lernten fast 1800 Kinder bei der DLRG das Schwimmen. Als Aufsicht während des Kurses stand der zweite Vorsitzende, Manfred Antweiler, der von 1986 bis 2010 Kirner Vorsitzender war, am Beckenrand und gab Tipps und Hinweise. Im Anschluss leitete der Ehrenvorsitzende mit Vereinsmitgliedern um Monika de Hoogh einen Kleinkinder-Schwimmkurs.

>>>Weitere Änderungen und Termine: Am 29. Mai beginnt das Training der DLRG-Ortsgruppe im Kirner Freibad. Die Abzeichenabnahme steht am 14. und 21. August im Terminplan; - am 9. September findet das Familienfest auf dem Freizeitgelände Kirn-Sulzbach statt.


DLRG OG Kirn

Nachwuchstraining