Bluesikant Gerhard Engbarth war Weltenbummler und Backgroundmusiker!

Kategorie: Bad Sobernheim, Personenportrait, Einst & Heute

Von: Gerhard Engbarth

Zwä besonnere Adventslichter

1992 im Dezember hatt ich e Tournee ze fahre mit äner von de bekannteschte Gospelgruppe der Welt, de „Five Blind Boys of Alabama“. Die ware schonn in de verzicher Johre als Buwe minanner in die Blindeschul gang unn honn seitdem zesamme gesung. Die honn sich im wahrschte Sinn des Wortes blind vestann. Die konnte singe! Ich krien heut noch Gänsehaut, wenn ich dran denk.

Ich honn’s Busje mit de Musiker gefahr, e Neunsitzer. Zwä junge Leut aus Köln honn’s zwette Busje mit de Technik gefahr. Äner devon war de Hans Berz. Mei Koffer war schwer wie’s Dier, weil ich noch e Anzug, e zwett Sakko unn e paar schicke Schückelcher drin hatt. E paar Konzerte ware nämlich in Kerche, do konnt ich jo schlecht in Jeans unn Turnschuh rumlaafe.

Awwer schwerer noch wie de Koffer war mer’s Herz, wie ich in aller Herrgottsfrüh aus em Haus bin, weil’s Karin unn ich tags zevor Krach gehabt hatte. Ich wäß gar nimmehr, um was es gang war, ich wäß nur noch, dass es heftich war unn dass die Fetze geflo sinn. Awwer trotzdem hatt ich gehofft, dass es moins mit mer uffstehn unn frühstücke det unn mer von de Haustür aus nowinkt, schließlich war ich jo bis zwä Tag vor Heilichomend unnerwechs. Awwer nix! Es is nit mit mer uffgestann, hott nit mit mer gefrühstückt unn hott mer aach nit nogewunk.

Rotz unn Wasser hätt ich flenne könne, so läd honn ich mer gedon, wie ich do moins bei Dunkelheit unn Kält die Eckwiller Stroß runner gebatscht bin. Bei Weinels Tankstell kimmt mer e Audo entgeje unn dut langsam - Risswig’s Heinz. Er kurbelt’s Fenschter runner, lacht mich an unn rieft mer zu: „Vergess de Kerchturm nit!“ Dann hott er widder Gas gebb unn is weider.

Was er mer genau demit san wollt, honn ich nit kabiert, awwer vestann honn ich’s trotzdem. De Ton hott die Musik gemacht, genauso wie em Heinz sei gut Gesicht unn sei Lächele. Die vier Worte honn in mer nogeklung bis Köln, Amsterdam, Münche unn Eisenach, die ganz Tour üwwer. Bis heut honn ich se nit vegess! Unn jede Moin, bevor mer losgefahr sinn, hott de Hans Berz mich angeguckt unn sat: „Pass auf dich auf!“ Em Hans sei Satz unn der von Risswigs Heinz ware wie Adventslichter fer mich, wo geleucht honn, mich gewärmt honn unn wo mer Heimat ware.

Alla dann   >>Ihr Rolf Schnorreberjer

 


Klaus Döbel u. G.E.

Engbarth-Karikatur