Erneut 1.000 € von DekaBank LUX nach Meddersheim - Silke Thul im Glück!

Kategorie: Bad Sobernheim, Meddersheim, Allgemein, Nachbarschaft, Lokale News an Nahe und Glan, Firmenportrait

 

Fotos unten -- am Textende >>>Meddersheim. Freudestrahlend nahmen die Mädels aus mehreren Leistungs-, Turn- und der neuen Tanzabteilung im 460 Mitglieder zählenden TuS Meddersheim noch vor Weihnachten einen Spendenscheck von 1.000 Euro von Silke Thul und der Dekabank aus Luxemburg entgegen. „Wünsche haben wir jede Menge. Ein ganz herzliches Dankeschön“, dankten TuS-Vorsitzender Klaus-Dieter Kehl, seine Frau Ingrid und Übungsleiterin Daniela Klein und überreichten eine herrliche Orchidee.

„Seit zehn Jahren beteilige ich mich- jetzt hat es endlich geklappt“, freute sich Silke Thul, die einst unter ihrem Mädchennamen Silke Hexamer selbst im TuS turnte und tanzte und vor 20 Jahren zu einer symphytisch-charmanten Meddersheimer Nahewein-Prinzessin gekürt wurde. Von der Pike erlernte die heute 42-jährige das Bankwesen bei der Sparkasse Rhein-Nahe und wechselte zur DekaBank zum Standort Luxembourg in Luxemburg Ehemann Patrick Thul arbeitet in Frankfurt am Main und ist beruflich bei der Deka-Gruppe im strategischen Einkauf tätig. Das gesellschaftliche Engagement wird besonders in den Schwerpunkten Kunst und Architektur, Wissenschaft und Sport groß geschrieben. Während einer Weihnachtsaktion können Mitarbeiter förderfähige Projekte oder  Herzensangelegenheiten mit entsprechender Begründung einreichen. In diesem Jahr gingen 316 Vorschläge ein, 25 wurden prämiert und Silke Thul hatte das berühmte Quäntchen Glück. Dies stuft sie umso höher ein, weil ihr Mann Patrick vor einem Jahr ebenfalls mit 1.000,- Euro die Meddersheimer Kita Rasselbande auf der Hohl bescherte. Dort wohnt die Familie im trauten Heim mit Blick übers Nahetal: Tochter Katharina (9 Jahre) tanzt, ihre Schwester Franziska (4) turnt im TuS.

Über die Deka: Die DekaBank mit mehreren Tausend Mitarbeitern ist das Wertpapierhaus der Sparkassen mit einem Total Assets in Höhe von rund 283 Mrd.  Euro (per 30.09.2017) und mit über vier Millionen betreuten Depots ist sie einer der größten Wertpapierdienstleister in Deutschland. Sie eröffnet privaten und institutionellen Anlegern Zugang zu einer breiten Palette an Anlageprodukten und Dienstleistungen. Die DekaBank ist fest verankert in der Sparkassen-Finanzgruppe und richtet ihr Angebotsportfolio ganz nach den Anforderungen ihrer Eigentümer und Vertriebspartner im Wertpapiergeschäft aus. Sprich: In enger Kooperation mit den Sparkassen als exklusiven Vertriebspartnern bietet die Deka-Gruppe in vier Unternehmenssparten privaten und institutionellen Investoren ein breites Spektrum von Anlageinstrumenten.

ZUM FOTO: Erneut hatte das Ehepaar Silke und Patrick Thul das berühmte Quäntchen Glück und konnte bei der Weihnachtsaktion der DekaBank in diesem Jahr den TuS Meddersheim mit 1.000 Euro für die Nachwuchsarbeit bescheren. Rechts TuS- Vorsitzender Klaus-Dieter Kehl , links daneben Silke Thul.


Silke Thul 2017...

...für den Tus!

2016 für die Kita:

Patrick Thul